Shilajit, eine substanzreiche Entdeckung mit jahrhundertelanger Geschichte, ist ein mysteriöser Bergschatz, der deinem Körper neue Energie verleiht. In unserem Artikel werden wir uns eingehend mit Shilajit beschäftigen und dir alle relevanten Informationen über diese faszinierende Substanz zur Verfügung stellen.

Erfahre mehr darüber, wie Shilajit funktioniert, wie es als veganes Nahrungsergänzungsmittel geliefert wird und wie es dein Leben als veganes Nahrungsergänzungsmittel bereichert. Erlebe die Vielfalt der Mineralien, Fulvinsäure und Huminsäuren – lass dich von Shilajit bereichern!

* Werbung/Affiliate Link
eBook Schwarzkümmelöl Rezepte

Die Entstehung und Herkunft von Shilajit

Ein Geschenk der Berge voller Energie und Vitalität

In den entlegenen Höhen Asiens entsteht ein wahrer Schatz: Shilajit, eine reichhaltige Substanz voller essentieller Mineralien, Vitamine, Proteine und Fulvinsäuren, die unserem Körper auf vielfältige Weise zugutekommen können. Die Entstehung von Shilajit ist ein faszinierender Prozess, der über Jahrhunderte hinweg dauert und eine wahre Schatzkammer an Nährstoffen schafft.

Dank moderner Liefermethoden ist dieses Naturwunder nun für jeden zugänglich. Ob in Kapseln oder als Mumijo, Shilajit bietet eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten in der Naturmedizin und als Nahrungsergänzungsmittel.

Vegan und voller Power kann Shilajit unsere Energie steigern, unser Wohlbefinden verbessern und sogar als Anti-Aging-Mittel dienen. Lassen Sie sich von der Wirkung dieses einzigartigen Naturprodukts überzeugen und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Shilajit Ihnen bietet. Durch die Einnahme dieser vitalen Substanz kannst du deine körperliche Leistungsfähigkeit steigern und deine Gesundheit ganzheitlich fördern.

Die vielfältigen Inhaltsstoffe von Shilajit

Shilajit ist eine komplexe Substanz, die eine Vielzahl von Inhaltsstoffen enthält, die unserem Körper auf vielfältige Weise zugutekommen können. Die genaue Zusammensetzung von Shilajit kann je nach Herkunft variieren, aber einige der wichtigsten Inhaltsstoffe sind:

  • Mineralstoffe: Shilajit ist reich an Mineralstoffen wie Eisen, Zink, Kupfer, Mangan und Kalzium. Diese Mineralstoffe sind wichtig für eine Vielzahl von Körperfunktionen, einschließlich der Energiegewinnung, der Nervenfunktion und der Muskelgesundheit.
  • Fulvinsäure: Fulvinsäure ist eine organische Verbindung, die in Shilajit in hohen Konzentrationen vorkommt. Es wird angenommen, dass Fulvinsäure die Aufnahme von Nährstoffen durch den Körper verbessert und die Zellregeneration unterstützt.
  • Huminsäuren: Huminsäuren sind eine Gruppe von organischen Verbindungen, die auch in Shilajit vorkommen. Huminsäuren haben antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften und können dazu beitragen, die Gesundheit des Immunsystems zu stärken.
  • Proteine: Shilajit enthält auch eine kleine Menge an Proteinen. Diese Proteine ​​können dazu beitragen, das Gewebe im Körper zu reparieren und zu stärken.
  • Vitamine: Shilajit enthält Spuren von Vitaminen, einschließlich Vitamin B12, Vitamin C und Vitamin E. Diese Vitamine sind wichtig für eine Vielzahl von Körperfunktionen, einschließlich der Energiegewinnung, der Immunfunktion und der Gesundheit der Haut.

Neben diesen Hauptinhaltsstoffen enthält Shilajit auch eine Vielzahl anderer Spurenstoffe, die für die Gesundheit von Vorteil sein können. Die genaue Wirkung von Shilajit ist noch nicht vollständig erforscht, aber die Forschung deutet darauf hin, dass es eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen bieten kann, darunter:

  • Erhöhte Energie: Shilajit kann dazu beitragen, die Energie zu steigern und die Müdigkeit zu reduzieren.
  • Verbesserte Konzentration: Shilajit kann dazu beitragen, die Konzentration und die kognitiven Funktionen zu verbessern.
  • Gesteigerte Immunität: Shilajit kann dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken und den Körper vor Infektionen zu schützen.
  • Verringerte Entzündung: Shilajit kann dazu beitragen, Entzündungen im Körper zu reduzieren, die zu einer Vielzahl von Krankheiten führen können.
  • Verbesserte Gesundheit der Haut: Shilajit kann dazu beitragen, die Gesundheit der Haut zu verbessern und Falten und Alterserscheinungen vorzubeugen.
  • Gestärkte Knochen: Shilajit kann dazu beitragen, die Knochen zu stärken und Osteoporose vorzubeugen.

Shilajit als natürliche Energiequelle

Die Energiequelle von Shilajit ist vielfältig und basiert auf seiner Fähigkeit, den zellulären Stoffwechsel zu optimieren. Durch die Unterstützung der mitochondrialen Funktion kann Shilajit die Produktion von Adenosintriphosphat (ATP), der Hauptenergiequelle der Zellen, steigern. Dies trägt dazu bei, die körperliche und geistige Ausdauer zu verbessern und Müdigkeit zu reduzieren.

Was Shilajit von anderen Energiequellen unterscheidet, ist seine reiche Zusammensetzung an Mineralien, Fulvinsäure und Huminsäuren. Diese natürlichen Bestandteile tragen nicht nur zur Energieproduktion bei, sondern unterstützen auch die Nährstoffaufnahme und die Entgiftung des Körpers. Dies macht Shilajit zu einer ganzheitlichen Lösung für die Steigerung der Energie und Vitalität.

Als natürliche Energiequelle bietet Shilajit eine nachhaltige Alternative zu koffeinhaltigen Getränken oder energiereichen Snacks. Seine lang anhaltende Wirkung und sein ganzheitlicher Ansatz machen es zu einer bevorzugten Wahl für Menschen, die auf der Suche nach einer natürlichen und gesunden Möglichkeit sind, ihre Energielevels zu steigern und den täglichen Anforderungen mit Leichtigkeit zu begegnen.

Die Anwendungsmöglichkeiten von Shilajit in der Naturmedizin

Die Anwendungsmöglichkeiten von Shilajit in der Naturmedizin sind vielfältig und reichen von der Stärkung des Immunsystems bis zur Förderung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens. Seit Jahrhunderten wird Shilajit in verschiedenen traditionellen Medizinsystemen, insbesondere in der ayurvedischen Medizin, geschätzt und genutzt.

Eine der Hauptanwendungen von Shilajit liegt in seiner Fähigkeit, das Immunsystem zu stärken und die Abwehrkräfte des Körpers zu unterstützen. Seine reiche Mineralienzusammensetzung, einschließlich Spurenelementen wie Eisen, Magnesium und Zink, trägt dazu bei, die Immunfunktion zu optimieren und den Körper widerstandsfähiger gegen Krankheiten und Infektionen zu machen.

Darüber hinaus wird Shilajit oft zur Förderung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens eingesetzt. Seine antioxidativen Eigenschaften helfen dabei, den Körper vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale zu schützen und die Zellen vor vorzeitigem Altern zu bewahren. Dies trägt dazu bei, die Vitalität zu erhalten und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.

In der Naturmedizin wird Shilajit auch zur Unterstützung der Verdauung und Entgiftung des Körpers eingesetzt. Seine Fulvinsäure und Huminsäuren können dabei helfen, die Nährstoffaufnahme zu verbessern und Toxine aus dem Körper zu eliminieren. Dies kann zur Linderung von Verdauungsbeschwerden beitragen und die Gesundheit des Magen-Darm-Trakts unterstützen.

Die Vielseitigkeit von Shilajit macht es zu einer wertvollen Ergänzung für die Naturmedizin, sowohl zur Vorbeugung von Krankheiten als auch zur Unterstützung der Heilung bei verschiedenen Gesundheitszuständen. Seine natürlichen und ganzheitlichen Eigenschaften machen es zu einem geschätzten Bestandteil vieler traditioneller Heilpraktiken und moderner Gesundheitsregime.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten

Anti-Aging-Mittel

Shilajit hat sich als vielversprechendes Anti-Aging-Mittel einen Namen gemacht, das nicht nur die äußeren Zeichen des Alterns bekämpft, sondern auch die zugrunde liegenden Mechanismen unterstützt, die mit dem Alterungsprozess verbunden sind. Mit seiner reichen Zusammensetzung an Mineralien, Fulvinsäure und Huminsäuren bietet Shilajit eine ganzheitliche Lösung für die Erhaltung der Jugendlichkeit und Vitalität.

Eine der herausragenden Eigenschaften von Shilajit in Bezug auf Anti-Aging ist seine Fähigkeit, die Produktion von Kollagen zu unterstützen. Kollagen ist ein wesentliches Strukturprotein, das für die Elastizität und Festigkeit der Haut verantwortlich ist. Indem es die Kollagensynthese fördert, trägt Shilajit dazu bei, feine Linien, Falten und schlaffe Haut zu reduzieren, und verleiht der Haut ein jugendlicheres Aussehen.

Darüber hinaus wirkt Shilajit als leistungsstarkes Antioxidans, das den Körper vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale schützt. Diese hochreaktiven Moleküle sind eine Hauptursache für Zellschäden und vorzeitiges Altern. Durch die Neutralisierung freier Radikale kann Shilajit dazu beitragen, das Auftreten von Alterserscheinungen zu verlangsamen und die Gesundheit der Zellen zu erhalten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt von Shilajit als Anti-Aging-Mittel ist seine Fähigkeit, die Zellregeneration und Reparatur zu unterstützen. Indem es den zellulären Stoffwechsel optimiert und die Mitochondrienfunktion verbessert, fördert Shilajit die Erneuerung und Regeneration der Hautzellen, was zu einem jugendlicheren und strahlenderen Hautbild führt.

Sportliche Leistungsförderung

Eine wichtigste Eigenschaften von Shilajit in Bezug auf die sportliche Leistungsförderung ist seine Fähigkeit, die Energieproduktion auf zellulärer Ebene zu steigern. Indem es den mitochondrialen Stoffwechsel unterstützt, trägt Shilajit dazu bei, die Produktion von Adenosintriphosphat (ATP) zu erhöhen, der Hauptenergiequelle der Zellen. Dies kann dazu beitragen, die Ausdauer und Leistungsfähigkeit während des Trainings zu verbessern und die Erholungszeit nach intensiven Trainingseinheiten zu verkürzen.

Darüber hinaus ist Shilajit reich an Mineralien und Spurenelementen, die für die Aufrechterhaltung eines optimalen Elektrolythaushalts im Körper unerlässlich sind. Diese Mineralien spielen eine entscheidende Rolle bei der Muskelkontraktion, der Nervenleitung und der Flüssigkeitsbalance, was besonders wichtig ist für Sportler, die sich intensiven Trainingseinheiten unterziehen.

Ein weiterer Vorteil von Shilajit für die sportliche Leistung ist seine Fähigkeit, die Sauerstoffversorgung der Zellen zu verbessern. Indem es die Durchblutung fördert und den Transport von Sauerstoff zu den Muskeln optimiert, kann Shilajit dazu beitragen, die aerobe Leistungsfähigkeit zu steigern und die Ausdauer während langer Trainingseinheiten zu verbessern.

Insgesamt bietet Shilajit eine ganzheitliche Lösung für Sportler, die ihre Leistung steigern und ihre Ziele erreichen möchten. Seine natürlichen Inhaltsstoffe und seine vielfältigen Vorteile machen es zu einer attraktiven Option für Athleten aller Leistungsniveaus, die nach einer sicheren und effektiven Möglichkeit suchen, ihre sportliche Leistung zu verbessern.

Tipps zur Einnahme und Dosierung

  1. Konsultieren Sie einen Fachmann: Bevor Sie mit der Einnahme von Shilajit beginnen, ist es ratsam, einen Arzt, Heilpraktiker oder Ernährungsberater zu konsultieren, insbesondere wenn Sie unter chronischen Gesundheitsproblemen leiden oder andere Medikamente einnehmen.
  2. Wählen Sie hochwertiges Shilajit: Achten Sie darauf, ein hochwertiges Shilajit-Produkt von einem vertrauenswürdigen Hersteller zu wählen, um sicherzustellen, dass es frei von Verunreinigungen und in einer wirksamen Form vorliegt.
  3. Bestimmen Sie die richtige Dosierung: Die optimale Dosierung von Shilajit kann je nach individuellen Bedürfnissen variieren. Es wird empfohlen, mit einer niedrigen Dosis zu beginnen und diese langsam zu steigern, um die Verträglichkeit zu überprüfen und die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.
  4. Einnahmezeitpunkt: Shilajit kann zu verschiedenen Tageszeiten eingenommen werden, je nach den persönlichen Vorlieben und Zielen. Einige Menschen bevorzugen es, es morgens einzunehmen, um den Energielevel für den Tag zu steigern, während andere es vor dem Training verwenden, um die Leistung zu verbessern.
  5. Einnahme mit anderen Substanzen: Shilajit kann mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln oder Lebensmitteln eingenommen werden. Es kann jedoch empfehlenswert sein, es separat einzunehmen, um die Wirkung besser zu beurteilen und mögliche Wechselwirkungen zu vermeiden.
  6. Flüssigkeitszufuhr: Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen, wenn Sie Shilajit einnehmen, um eine optimale Absorption und Verträglichkeit zu gewährleisten.
  7. Beobachten Sie Ihre Reaktion: Achten Sie auf Ihre körperliche und geistige Reaktion auf Shilajit und passen Sie gegebenenfalls die Dosierung entsprechend an. Wenn Sie unerwünschte Nebenwirkungen bemerken, reduzieren Sie die Dosierung oder setzen Sie die Einnahme aus.
  8. Regelmäßige Anwendung: Um die vollen Vorteile von Shilajit zu erzielen, ist eine regelmäßige und langfristige Anwendung empfehlenswert. Geben Sie Ihrem Körper Zeit, sich an das Supplement anzupassen und die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Erfahrungsberichte und Studienergebnisse zu Shilajit

Erfahrungsberichte:

  1. Erhöhte Energie und Ausdauer: Viele Anwender berichten von einer Steigerung ihrer Energie und Ausdauer nach der Einnahme von Shilajit. Einige haben festgestellt, dass sie sich während des Trainings weniger müde fühlen und eine schnellere Erholung nach intensiven körperlichen Aktivitäten erleben.
  2. Verbesserte mentale Klarheit: Einige Personen berichten auch von einer verbesserten mentalen Klarheit und Konzentration nach der Einnahme von Shilajit. Sie fühlen sich fokussierter und leistungsfähiger in ihren täglichen Aktivitäten.
  3. Unterstützung der allgemeinen Gesundheit: Viele Anwender berichten von einer Verbesserung ihres allgemeinen Wohlbefindens nach der regelmäßigen Einnahme von Shilajit. Sie fühlen sich vitaler, haben eine verbesserte Verdauung und bemerken eine gesteigerte Immunität gegenüber Krankheiten.

Studienergebnisse:

  1. Eine Studie aus dem Jahr 2016, veröffentlicht in der Zeitschrift „Journal of Ethnopharmacology“, untersuchte die Auswirkungen auf die Ausdauer und Erschöpfung bei Ratten. Die Ergebnisse zeigten, dass die mit Shilajit behandelten Ratten eine signifikante Verbesserung der Ausdauer und eine reduzierte Erschöpfung im Vergleich zur Kontrollgruppe aufwiesen.
  2. Eine weitere Studie aus dem Jahr 2016, veröffentlicht in „Pharmacognosy Research“, untersuchte die antioxidativen Eigenschaften. Die Ergebnisse legen nahe, dass Shilajit eine starke antioxidative Wirkung hat und dazu beitragen kann, den Körper vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale zu schützen.
  3. Eine Übersichtsarbeit aus dem Jahr 2019, veröffentlicht in „Nutrients“, fasst verschiedene Studien zu den potenziellen gesundheitlichen Vorteilen zusammen. Die Autoren kommen zu dem Schluss, dass Shilajit eine vielversprechende Ergänzung für die Gesundheit sein könnte, jedoch weitere gut durchgeführte klinische Studien erforderlich sind, um seine Wirksamkeit und Sicherheit zu bestätigen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Shilajit eine faszinierende Substanz mit vielfältigen potenziellen gesundheitlichen Vorteilen ist. Von seiner Rolle als natürliche Energiequelle bis hin zu seiner Verwendung in der Anti-Aging-Medizin und der sportlichen Leistungsförderung hat Shilajit das Interesse von Gesundheitsexperten und Sportlern weltweit geweckt.

Die reiche Zusammensetzung von Mineralien, Fulvinsäure und Huminsäuren macht Shilajit zu einer ganzheitlichen Ergänzung für die Gesundheitspflege. Studien legen nahe, dass Shilajit die Energieproduktion, die Ausdauer, die mentale Klarheit und die allgemeine Gesundheit unterstützen kann. Erfahrungsberichte von Anwendern bestätigen diese potenziellen Vorteile und zeigen eine breite Palette von positiven Auswirkungen auf.

Insgesamt bietet Shilajit eine vielversprechende Möglichkeit, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit auf natürliche Weise zu unterstützen. Mit seinem reichen kulturellen Erbe und seiner modernen wissenschaftlichen Untersuchung bleibt Shilajit ein faszinierendes Thema für die Forschung und die Anwendung in der Naturmedizin.


Häufige Fragen

Was macht Shilajit mit dem Körper?

Shilajit, auch bekannt als Mumijo, ist eine harzartige Substanz, die aus den majestätischen Felsen der Himalaya-Region gewonnen wird. Tief in der Tradition der ayurvedischen Medizin verwurzelt, entfaltet dieses natürliche Präparat eine Vielzahl positiver Wirkungen auf den Körper. Reich an einer Fülle von Mineralien und Spurenelementen, fungiert Shilajit als unverzichtbarer Verbündeter für die körperliche und geistige Gesundheit. Es schenkt dem Energiehaushalt neue Kraft, stärkt die Abwehrkräfte des Immunsystems und fördert die zellerneuernde Regeneration.

Doch damit nicht genug: Shilajit soll auch über entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften verfügen, die aktiv dazu beitragen, Krankheiten zu bekämpfen und den Körper zu schützen. Ebenso heißt es, dass es die geistige Klarheit und Konzentration unterstützt, Stress reduziert und die allgemeine Vitalität steigert. Eine regelmäßige Einnahme von Shilajit kann somit einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, das Wohlbefinden und die Gesundheit des Körpers auf umfassende Weise zu verbessern.

Was sagen Ärzte zu Shilajit?

Shilajit wird von Ärzten aufgrund seiner potenziellen gesundheitlichen Vorteile empfohlen, darunter die Stärkung des Immunsystems, die Steigerung von Energie und Ausdauer sowie die Förderung der allgemeinen Vitalität. Es wird angenommen, dass Shilajit entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften besitzt, die dazu beitragen können, Krankheiten zu bekämpfen. Zusätzlich wird Shilajit gelegentlich zur Steigerung der Libido und zur Verbesserung der sexuellen Leistungsfähigkeit empfohlen. Obwohl weitere klinische Studien erforderlich sind, um diese Behauptungen zu bestätigen, berichten viele Patienten von positiven Ergebnissen bei der Einnahme von Shilajit-Präparaten.

Es wird jedoch dringend empfohlen, vor der Verwendung von Shilajit einen Arzt zu konsultieren, insbesondere wenn bereits bestehende gesundheitliche Probleme vorliegen oder Medikamente eingenommen werden. Insgesamt scheinen Ärzte Shilajit als potenziell nützliches Nahrungsergänzungsmittel anzuerkennen, das eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen bieten kann.

Ist Mumijo und Shilajit das gleiche?

Obwohl Mumijo und Shilajit oft synonym verwendet werden, sind sie nicht genau dasselbe. Beide Substanzen entstehen in Felsrissen und Höhlen und werden in der traditionellen Medizin eingesetzt. Mumijo stammt hauptsächlich aus den Bergen Zentralasiens, während Shilajit häufiger in den Himalaya-Regionen zu finden ist. Sie weisen jedoch unterschiedliche chemische und mineralische Profile auf, was zu leichten Unterschieden in ihren potenziellen gesundheitlichen Vorteilen führen kann.

Mumijo wird oft als eine spezifische Art von Shilajit angesehen, die in bestimmten geografischen Regionen vorkommt. Beide Substanzen werden für ihre entzündungshemmenden, antioxidativen und energetisierenden Eigenschaften geschätzt, aber es gibt feine Unterschiede in ihrer Zusammensetzung und Wirkung. Daher ist es wichtig, die Herkunft und Qualität der Produkte zu berücksichtigen, um die gewünschten gesundheitlichen Vorteile zu erzielen.

Wie wird Shilajit gewonnen?

Shilajit wird in den Bergen gewonnen, hauptsächlich im Himalaya und im Altai-Gebirge. Diese einzigartige Substanz ist eine Mischung aus pflanzlichen und mineralischen Stoffen, die sich über Jahrhunderte hinweg in den Felsspalten und Gesteinsschichten gebildet hat. Die Gewinnung erfolgt durch das Sammeln der Harzmasse, die aus den Felsspalten austritt. Dies geschieht vor allem während der warmen Sommermonate, wenn das Shilajit durch die Sonneneinstrahlung weicher wird und leichter entnommen werden kann.

Die gewonnene Substanz wird dann sorgfältig gereinigt, getrocknet und in Form von Harz oder Pulver verkauft. In der traditionellen indischen und ayurvedischen Medizin hat Shilajit einen hohen Stellenwert und gilt als eine wichtige Quelle für Mineralstoffe und Spurenelemente. Es wird oft als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen, um die Gesundheit zu fördern und die körperliche Leistungsfähigkeit zu steigern.

Welches Shilajit ist das Beste und wo kann man es kaufen?

Die Frage nach dem besten Shilajit und wo man es kaufen kann, kann nicht eindeutig beantwortet werden, da dies von verschiedenen Faktoren abhängt, einschließlich der individuellen Bedürfnisse, der Qualität des Produkts und persönlicher Präferenzen.

Achte auf Qualität. Such nach hochwertigem Shilajit, das aus natürlichen Quellen stammt und gründlich gereinigt wurde, um Verunreinigungen zu entfernen. Produkte von vertrauenswürdigen Herstellern sind oft die beste Wahl.

Überleg dir, woher das Shilajit kommt. Shilajit aus dem Himalaya gilt oft als besonders gut, aber auch aus anderen Gebirgsregionen wie dem Altai-Gebirge kann hochwertiges Shilajit stammen.

Prüfe, ob das Produkt zertifiziert ist. Schau nach Zertifizierungen wie GMP (Good Manufacturing Practice) oder ISO, die auf hohe Qualitätsstandards hinweisen können.

Schau dir außerdem Kundenbewertungen und Empfehlungen an, um einen Eindruck von der Wirksamkeit und Qualität verschiedener Shilajit-Produkte zu bekommen.

Bezugsquellen für Shilajit gibt es viele, von Apotheken und Naturkostläden bis hin zu Online-Shops für Nahrungsergänzungsmittel. Wichtig ist, dass du dich vor dem Kauf gründlich informierst und gegebenenfalls einen Fachmann konsultierst, um sicherzustellen, dass du ein qualitativ hochwertiges Produkt bekommst, das deinen Bedürfnissen entspricht.

Hier eine kleine Auswahl an Online-Shops:

Die Informationen dieser Seite zum Thema "Erfahre alles über Shilajit – Was es kann und was es so besonders macht" dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der hier angebotene Inhalt kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen, zu verändern oder abzusetzen. Wir fordern die Nutzer unserer Seiten mit Gesundheitsproblemen dazu auf, im Bedarfsfall auf jeden Fall einen Arzt aufzusuchen. Mehr Infos